„Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken.“ (Marc Aurel). Du bist und wirst, was du denkst. Nichts geschieht durch Zufall. Zufall wäre sonst ein Ereignis, dem du keinen Sinn zuordnen kannst, als handle es sich um eine Sache, die mit dir und deinem Leben nichts zu tun hat. Zufall ist das, was dir zufällt und für dich wirksam wird.
Was ist der Sinn?

Manchmal kommt es sicherlich vor, dass du den Sinn, die Ursache für etwas in deinem Leben nicht gleich erkennst. Du selbst hast den Grundstein dazu gelegt, allein durch deine Gedanken, seien sie nun gut oder schlecht, aufbauend oder zerstörend, positiv oder negativ. Ist das beängstigend für dich?
Dein Leben ist deine ganz persönliche Unternehmung. Du lebst nun einmal in einer Welt der Ursachen und Wirkungen, in der jeder das bekommt, was er verursacht! Was meinst du, hast du wirklich schon alles in dein Leben hineingegeben, was du solltest, oder hast du das Gefühl, dein Leben ist eine Sackgasse? Du musst wissen, dass es ein Geschenk ist, an dem du dich jeden Tag aufs Neue erfreuen kannst. Du bist hier, damit du dich weiterentwickelst bis zur Vollendung. Sobald eine Entwicklung hinter dir liegt, betrittst du eine neue Ebene. Der Weg dorthin mag manchmal schwierig erscheinen, doch der Weg ist das Ziel.

Vom Augenblick deiner Geburt an bist du so gut wie auf dich selbst gestellt. Du musst deinen ersten Atemzug selbst machen und damit fortfahren, um weiterhin auf dieser Erde verbleiben zu können. Deinem Körper und deinem Geist musst du beständige Pflege angedeihen lassen, sonst wirst du bald unter irgendeiner gesundheitlichen Störung leiden. Dein gegenwärtiges Befinden ist letztendlich das Ergebnis deines Denkens und Handelns in der Vergangenheit. Du bist das Ergebnis all der Umstände, die du durch deine geistige und gefühlsmäßige Einstellung in dir geschaffen hast. Wie dein Leben verlaufen soll, entscheidest du selbst. Dir ist die Freiheit gegeben, dich zwischen dem positiven und dem negativen Denken zu entscheiden. Nimm dir die Freiheit, die richtige Entscheidung zu treffen. Du weißt, was gut für dich ist. Lass dir das von niemanden abnehmen.

Foto: Pixabay

Quelle: L.E.T. Verlag, Heute ist mein bester Tag